Portal Recht und Steuern
 
  Steuer-News

Steuerschätzung des DIW Berlin: Hohe Einnahmen dank Arbeitsmarkt und Konsum

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) schätzt auf Basis seiner am 17.09.2014 erschienenen «Herbstgrundlinien 2014», dass Bund, Länder und Kommunen in 2014 zusammengerechnet 636,9 Milliarden Euro und in 2015 666,4 Milliarden Euro Steuern einnehmen werden. Damit lägen sie deutlich über den knapp 620 Milliarden Euro, die im Jahr erzielt 2013 erzielt worden seien. «Die Entwicklung...

 Recht-News

Gelb verpackte Sprachlernprodukte: Verletzen Langenscheidt-Farbmarke

Die gelbe Verpackung und die in gelb gehaltene Werbung eines Unternehmens, das Sprachlernsoftware vertreibt, verletzt die Farbmarke der Herausgeberin der Langenscheidt-Wörterbücher....

 
 Steuer-Tipp

Steuerrecht: Auf drei Jahre befristet bedeutet nicht "regelmäßig"

Wird ein Mann für einen bestimmten Zeitraum an eine andere Arbeitsstelle abgeordnet, so darf das Finanzamt diesen Ort nicht als "regelmäßige Arbeitsstätte" einordnen und Fahrkosten...

  Rechts-Tipp

Insolvenzrecht/Kündigung: Schaffung einer «ausgewogenen Altersstruktur» diskriminiert nicht

Die durch die Insolvenzordnung ausdrücklich eröffnete Möglichkeit, durch die Bildung von Altersgruppen eine "ausgewogene Personalstruktur" zu schaffen, verletzt nicht das Verbot der Altersdiskriminierung. Sie ist durch das legitime...

  Lexikon

Recht & Steuern

Von einfachen Erklärungen profitieren. Jeweils über 1200 Fachbegriffe werden hier für Sie im Detail erläutert - mit vielen praxisrelevanten Beispielen, Tabellen und Übersichten. Unsere Fachredakteure aktualisieren für Sie die Beiträge quartalsweise.

 


[Portal Recht & Steuern]  [Steuerlexikon]  [Rechtslexikon] 
[Ratgeber Steuern]  [Ratgeber Recht]  [Steuerberater] 
copyright 2000 by valuenet GmbH, Content Recht & Steuern